Sommerfreizeiten

Je nach Lebensalter und Interesse können Kinder aus staatlicher Obhut an Sommerfreizeiten unserer Stiftung teilnehmen. Dabei gibt es neben Spaß und Abenteuer für sie aber vor allem die Chance, das Geschenk der individuellen Aufmerksamkeit zu erfahren.

Märchenerzählen

Märchenerzählen ist eine Brücke zu Kindern in staatlicher Obhut, die regelmäßigen Besuche wiederum bieten die Möglichkeit, dass wir als Stiftung einen sicheren Punkt im sich stetig wandelnden Leben der Kinder bieten.

Mentorenprogramm

Egal, in welchem Alter, Kindern, die nicht mit ihren Eltern aufwachsen, fehlt es oft an jemandem, mit dem sie ihre Sorgen und Erfolge teilen können, den sie um Rat fragen können, mit dem sie einfach eine ganz besondere Verbindung haben. Unsere Világszép-Mentoren begleiten ihre Mentorierten langfristig mittels regelmäßiger Treffen, gemeinsamen Unternehmungen und Gesprächen auf ihrem Weg ins Erwachsenendasein.

Karriereprogramm

Auch beim Eintritt in die Arbeitswelt sind Világszép-Jugendliche nicht allein. Im Rahmen unseres Karriereprogramms helfen wir Jugendlichen aus staatlicher Obhut und denen, die diese bereits verlassen haben, bei den ersten Schritten in diese neue, aufregende Welt.