LERNE UNS KENNEN!

Wir unterstützen Kinder aus ungarischen Kinderheimen, vom Kindergartenalter an ganz bis sie eigenständige junge Erwachsene sind.

Etwa 24.000 Kinder leben in Ungarn in staatlicher Obhut. Die aus ihren Familien herausgehobenen, traumatisierten Kinder starten mit bedeutendem Nachteil ins Leben. Wir sind FÜR SIE. Es ist uns wichtig, dass wir langfristig in ihren Leben präsent sein können und damit einen sicheren Punkt darstellen im unberechenbaren, unsicheren und stetigem Wandel unterworfenen Alltag der Kinder.

Wir bemühen uns dem Alter der Kinder, ihrer Situation und Zielen entsprechend individuelle Programme anzubieten, deswegen ist unser Tätigkeitsfeld sehr breit gefächert. Durch unsere Einrichtungen und Programme können wir langfristig eine Bindung zu Kindern aus staatlicher Obhut vom Kindergartenalter an, über Grundschüler und Jugendliche hinweg bis zu jungen Erwachsenen aufbauen, um ihnen so immer wieder aufs Neue dabei zu helfen das schönste Schöne in sich zu entdecken, von dem wir fest überzeugt sind, dass ein jeder es in sich trägt.